Skip to content

STARTSEITE

Gemeinsam leben. Miteinander lernen.

Das Internat Leverkusen unterstützt internationale Schülerinnen und Schüler dabei, sich in das deutsche Schulsystem und die deutsche Kultur einzufinden. Schülerinnen und Schüler, die das Ziel haben, die allgemeine deutsche Hochschulreife zu erlangen, werden bei uns im Rahmen des Schulvorbereitungsprogramms Pre-Highschool Program (kurz: PHP) auf den Besuch eines deutschen Gymnasiums und das Leben in Deutschland vorbereitet.

Erfahrungsgemäß können sich Schüler nichtdeutscher Herkunft eher schlechter in der „neuen Welt“ und in dem „neuen Bildungssystem“ orientieren, wenn sie direkt in eine Regelschule integriert werden. Neben sprachlichen Hürden sind es vor allem die gesellschaftlichen und kulturellen Gegebenheiten, die einer gewissen Eingewöhnungszeit bedürfen. Diese oftmals gemachte Erfahrung gab den Impuls für die Gründung des PHP.

Bevor die internationalen Schülerinnen und Schüler in die regulären Klassen ihrer Zielschulen integriert werden, belegen sie zunächst das PHP, einen einjährigen Schulvorbereitungskurs, nach dessen Abschluss u. a. das Sprachniveau B2 erreicht werden soll. Die Persönlichkeitsbildung wird dabei ebenso gefördert wie die schulischen und akademischen Leistungen. Während des Schulvorbereitungsprogrammes leben die Schülerinnen und Schüler im Internat Leverkusen.

Internat LeverkusenLogo_Internat_Leverkusen

Bahnstadtchaussee 31
51379 Leverkusen-Opladen

Telefon: +49(0) 241 – 99 0 88 9-41
Telefax: +49(0) 241 – 99 0 88 9-99

E-Mail: info@internat-leverkusen.de