Skip to content

CJD Königswinter

Die Christophorusschule Königswinter liegt, wie der Name es schon widerspiegelt in Königswinter. Königswinter ist eine Stadt im Rhein-Sieg-Kreis in Nordrhein-Westfallen mit knapp 40.000 Einwohnern. Sie liegt zu Füßen des Siebengebirges und in mitten dieser schöner Landschaft befindet sich die CJD.

Die Christophorusschule Königswinter ist eine moderne, begabungsgerechte Bildungseinrichtung, die ihre christlichen Grundsätze als pädagogische Einheit der Regelschulen Gymnasium und Realschule sowie dem Internat verwirklicht. Träger der Schule ist das Christliche Jugenddorf Deutschland (CJD). Jedem Schüler wird hier die Möglichkeit eröffnet, einen Bildungsgang zu wählen, der seinen Begabungen und Fähigkeiten entspricht, um sich hierin zu entfalten. Besonders hervorzuheben ist die konkomitante Schullaufbahnbegleitung, die vielen Förderprogramme sowie die Hochbegabtenbeförderung. Die Schüler werden nach dem christlichen Menschenbild ganzheitlich begleitet, gefördert und ausgebildet.

Das der Schule angeschlossene Internat bietet insgesamt 68 Schülern Platz zum Leben. Das Internat besteht aus zwei Außenwohngruppen und einem Hauptgebäude, das durch seinen großzügig gestalteten Außenbereich gemütlich und einladend wirkt. Die Zimmer und Gemeinschaftsräume des CJD, welchen den Schülern zur Verfügung gestellt werden, sind ebenso gemütlich und atmosphärisch gestaltet und bilden eine perfekte Grundlage für das Zusammenleben am CJD.

Website CJD Königswinter