Skip to content

HEBO-Privatschule

Die HEBO-Privatschule befindet sich auch in Bonn und bietet eine moderne, lebendige Umgebung besonders für junge Menschen. Die Nähe zum Rhein Fluss und anderen Parks in der Nähe, macht diese Schule zu einem schönen und geeigneten Ort zur persönlichen Entfaltung. Bonn bietet hier als Großstadt viele Anregungen und Möglichkeiten für die Schüler und dient als guter Ausgangspunkt für eine Vielzahl von Aktivitäten und Erlebnissen.

Die interessante Lage in Bad Godesberg, wo viele offizielle Einrichtungen, wie internationale Botschaften, ansässig waren oder es noch zum Teil sind, ist hier ein zusätzlicher Anreiz. Dieses weltoffene und moderne Stadtviertel ist deutschlandweit bekannt und bietet eine einzigartige Mischung von urbaner Infrastruktur, historischen Gebäuden und einem schönem Naturangebot.

Die HEBO-Privatschule gibt es seit dem Jahre 1978 und betreut heutzutage über 370 Schüler. Sie ist daher „die größte private staatlich anerkannte allgemeinbildende Ergänzungsschule im Land“ [2]. Es wird ein besonderer Wert auf die Lehrer-Schüler-Beziehung gelegt, welche durch die kleinen Unterrichtsklassen zusätzlich gefördert wird. Die HEBO-Privatschule bietet ein gesamteinheitliches Konzept, welche die Schüler stetig unterstützt und begleitet: Schulaufgaben mit Silentium, gezielte Aufarbeitung von Lernrückständen im Förderunterricht, regelmäßige Zwischenzeugnisse, Erhalt des Klassenverbandes auch innerhalb der Oberstufe und motivierte Lehrkräfte.

Website HEBO-Privatschule